Startseite 2018-06-26T11:08:24+00:00

Material Compliance Solutions – Beratung, Software, Service & Schulungen

Sind Sie von der Material Compliance Gesetzgebung betroffen?

Material Compliance ist die Einhaltung aller umwelt- und materialspezifischen Vorgaben resultierend aus internationalen Gesetzen, Normen, Richtlinien (REACH, RoHS, Konfliktmineralien etc.) sowie Kunden- und Marktanforderungen.

– Stellt Ihr Unternehmen Produkte her und/oder ist Teil der Lieferkette?
– Importieren Sie Produkte in den europäischen Wirtschaftsraum?

Wenn ja, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass Stoffverbote eingehalten werden müssen, größer als 99%! Bei Nichteinhaltung können Konsequenzen wie Ordnungswidrigkeitsverfahren, Rückrufaktionen, Kunden- und Marktverlust drohen.

Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung von Material- und Umweltvorgaben wie:

Unsere Material Compliance Unterstützungsmöglichkeiten

  • Risiko-, Betroffenheits- und Statusanalysen

  • Prozessberatung/Prozessintegration

  • Erstellung und Pflege von Hausnormen

  • Datenservice/Lieferanten-/Kundenkommunikation

  • Schulungen und Workshops

  • Software für die Materialdatenkommunikation inkl. Bedienung und Material Compliance Bewertung (DataCross)

  • Gestellung externer Material Compliance Beauftragter

  • Software für die Prüfung von volldeklarierten Materialdaten im Kontext weltweiter materialspezifischer Gesetzgebung (CoChecker) inklusive Ausstellung von Material Compliance Zertifikaten

  • Webbasiertes Gefahrstoffmanagementsystem (GeMaSy) inklusive Einrichtung und Pflege

Leistungen

News

Datenschutzinfo